Navigation

Ann-Sophie Markert, B.A., M.Ed.

Wissenschaftliche Mitarbeiterin

Raum 1.022.1
+49 9131 85-26333
ann-sophie.markert@fau.de

Sprechstunde:
nach Vereinbarung, Raum 1.022.1

Positionen und Funktionen:

Professur für Praktische Theologie (Religions- und Gemeindepädagogik): Wissenschaftliche Mitarbeiterin

Vertreterin des wissenschaftlichen Mittelbaus in der Kollegialen Leitung des Fachbereichs Theologie

Fachbereich Theologie: Vertreterin des Mittelbaus im Berufungsrat

 

Lebenslauf

  • Geb. 1992 in Rothenburg ob d. T.
  • 2011–2018 Studium der Fächer Evangelische Religionslehre, Latein und Erziehungswissenschaften an der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen und der Julius-Maximilians-Universität Würzburg
  • 2017 Bachelor of Arts mit einer Arbeit über die Historiker der mittleren Annalistik
  • 2018 Erste Staatsprüfung für das Lehramt an Gymnasien
  • seit April 2018 Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für Praktische Theologie (Religions- und Gemeindepädagogik)
    Dissertationsprojekt: Ehrenamt und Bildung. Theoretische Grundlagen – Konzeptionelle Überlegungen – Gestaltungsperspektiven (Arbeitstitel)
  • 2019 Master of Education mit einer Arbeit über Catos Origines

Forschungsschwerpunkte

  • Ehrenamt in historischer, theologischer und empirischer Perspektive
  • Informelle und non-formale (religiöse) Bildung
  • Kirche und Zivilgesellschaft

Publikationen

Art. Ehrenamt, in: Das wissenschaftlich-religionspädagogische Lexikon (https://www.bibelwissenschaft.de/stichwort/200886/), 2021 (zusammen mit A. Kaupp).

Zur Ehrenamtsförderung in kirchlichen Institutionen, in: Böhme, T./Fermor G./Keßler, H./Mulia, C. (Hg.): Digitale Bildung und religiöse Kommunikation (Religions- und gemeindepädagogische Perspektiven Bd. 1), Münster 2020, 113–117.