Seiteninterne Suche

Lehrstuhl für Systematische Theologie I (Dogmatik)

Dr. Nadine Hamilton

 

hamiltonKochstraße 6
91054 Erlangen
Raum: 1.006

Telefon: 09131/8522045
Fax: 09131/8526392
E-Mail: nadine.hamilton@fau.de

Sprechstunden:
nach Vereinbarung

Positionen und Funktionen:
Büro für Gender und Diversity: Gewählte Frauenbeauftragte des Fachbereichs Theologie
Lehrstuhl für Systematische Theologie I (Dogmatik): Wiss. Mitarbeiter
Zentralinstitut Anthropologie der Religion(en) (ZAR): Mitglieder des ZAR

 

Vita

  • geb. 1984 in Gunzenhausen, verheiratet
  • 2003-2010 Studium der ev. Theologie und Germanistik an der Universität Bayreuth
  • 2010 Erstes Staatsexamen für Lehramt an Gymnasien
  • 01-09/2010 Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Lehrstuhl für Neues Testament II an der FAU (Projekt „Bibelkunde online“)
  • seit 10/2010 Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Lehrstuhl für Systematische Theologie I: Dogmatik an der FAU
  • Okt 2014 Promotion zum Dr. theol. mit dem Thema „Hermeneutik der Responsivität. Dietrich Bonhoeffers sakramentales Bibelverständnis am Beispiel von Schöpfung und Fall
  • seit 2015 Habilitationsforschung zum Thema „Gottes Gegenwart in der Welt“
  • Sept 2015 Bonhoeffer-Promotionspreis 2015
  • Okt 2015 Staedtler-Promotionspreis 2015
  • Forschungsschwerpunkte: Dietrich Bonhoeffer, Hermeneutik, Anthropologie, Schöpfungslehre, Sakramentenlehre

 

Veröffentlichungen (u.a.)

  • Urteilen als Vollzug des Offenbarwerdens der Wahrheit. Dietrich Bonhoeffer und das Wagnis des Urteilens, in: I. Schoberth (Hg.): Urteilen II: Ästhetische, politische und eschatologische Perspektiven moralischer Urteilsbildung im interdisziplinären Diskurs, Götting 2014, 203-223.
  • Mit dem Anfang anfangen. Ein Beitrag zur Lehre von den Sakramenten belehrt von Dietrich Bonhoeffer, in: Ökumenische Rundschau 3/2015, 405-419.
  • Dietrich Bonhoeffers Hermeneutik der Responsivität. Ein Kapitel Schriftlehre im Anschluss an Schöpfung und Fall, Göttingen 2016.
  • Von der Schöpfungsmittlerschaft Christi. Terrainerkundung einer noch wartenden Metapher, in: NZSTh 3/2016, 285-308.

 

Mitgliedschaften

  • Internationale Bonhoeffer-Gesellschaft. Deutschsprachige Sektion
  • TAP Promoviertenkreis
  • Zentralinstitut „Anthropologie der Religion(en) (ZAR)“ der Friedrich-Alexander Universität Erlangen-Nürnberg
  • Erasmus-Koordinatorin für den Austausch mit der University of Aberdeen

Merken