Seiteninterne Suche

Prof. Dr. Reiner Sörries

 

fd30797374apl. Professor

Kochstr. 6
91054 Erlangen
Raum: 2.013

Telefon: 09131/85-22213
Fax: 09131/85-22034
E-Mail: soerries@web.de

Sprechstunden:
n.V. per E-Mail: soerries@web.de

Positionen und Funktionen:
Lehrstuhl für Christliche Archäologie und Kunstgeschichte: apl. Professor

Lebenslauf

  • geboren am 22.10.1952 in Nürnberg
  • 1972-1977 Studium der Evangelischen Theologie, der Christlichen Archäologie und Kunstgeschichte an der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg.1. und 2. landeskirchliches Examen (Evang.-Luth. Kirche in Bayern)
  • 1977-1979 Vikar in Schwabach/Mfr.
  • 1979 bis 1991 wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Historische Theologie der Universität Erlangen
  • 1981 Promotion, 1987 Habilitation.Pfarrer der Evang.-Luth. Kirche in Bayern.
  • Seit 1992 Geschäftsführer der Arbeitsgemeinschaft Friedhof und Denkmal und Direktor des Zentralinstituts und Museums für Sepulkralkultur in Kassel
  • seit 1994 auch apl. Professor für Christliche Archäologie und Kunstgeschichte an der Theologischen Fakultät der Universität Erlangen.

siehe www.sepulkralmuseum.de

 

Publikationen

  • Die Bilder der Orthodoxen im Kampf gegen den Arianismus, Frankfurt am Main 1983 (Diss.)
  • Die alpenländischen Fastentücher. Vergessene Zeugnisse volkstümlicher Frömmigkeit, Klagenfurt 1988 (Habil.)
  • Die Syrische Bibel von Paris: Bibl. Nat. Paris cod. syr 341. Eine frühchristliche Bilderhandschrift aus dem 6. Jahrhundert, Wiesbaden 1991
  • Christlich-antike Buchmalerei im Überblick, 2 Bde Text und Tafeln, Wiesbaden 1993
  • Auxentius und Ambrosius. Ein Beitrag zur frühchristlichen Kunst Mailands zwischen Häresie und Rechtgläubigkeit, Dettelbach 1996
  • Die Karner in Kärnten. Ein Beitrag zur Architektur und Bedeutung des mittelalterlichen Kirchhofes, Klagenfurt-Kassel 1996
  • Josef Wilpert 1857-1944. Ein Leben im Dienste der Christlichen Archäologie, Würzburg 1998
  • Tanz der Toten – Todestanz. Der monumentale Totentanz im deutschsprachigen Raum, Dettelbach 1998
  • Kiste Kutsche Karavan. Auf dem Weg zur letzten Ruhe, Kassel 1999
  • Hrsg. der Reihe „Kasseler Studien zur Sepulkralkultur“
  • Zahlreiche Aufsätze, u.a. in Antike Welt
  • Vom Totenbaum zum Designersarg. Zur Kulturgeschichte des Sarges von der Antike bis zur Gegenwart, 1993
  • Zur Erinnerung. Zimmerdenkmale im Lebenslauf, 1994
  • Trauerschmuck vom Barock bis zum Art Deco, 1995
  • Der monumentale Totentanz, 1998
  • Geschichte des Totentransportes von der Antike bis zur Gegenwart, 1999