Prof. Dr. Peter Bubmann

peterbubmannKleinLebenslauf, Veröffentlichungen geordnet nach Lebensbereichen und weitere Tätigkeiten siehe private Homepage.

Kochstr. 6
91054 Erlangen
Raum: 1.009

Telefon: 09131/85-22222
Fax: 09131/85-29386
Mobil: 0173/8496324
E-Mail: peter.bubmann@fau.de

Sprechstunden:
Mi 13:00 – 14:00, Raum 1.009

Positionen und Funktionen:

  • Institut für Praktische Theologie: Vertreter
  • Interdisziplinäres Zentrum Ästhetische Bildung (IZÄB): Stellverteter
  • Professur für Praktische Theologie (Religions- und Gemeindepädagogik): Leitung, UnivIS-Beauftragte
  • Zentrum für Lehrerinnen- und Lehrerbildung (ZfL): ZfL-Vorstand

Prof. Dr. Peter Bubmann geb. 1962, lehrt seit 2002 Praktische Theologie in Erlangen.

Eine Liste sämtlicher Veröffentlichungen von Prof. Dr. Peter Bumann können Sie hier abrufen.

Schwerpunkte in Forschungs und Lehre:

Neben den Grundfragen christlicher Bildungstheorie und Religionspädagogik werden Konzeptionen und Inhalte ästhetischer, liturgischer und ethischer Bildung in Religionsunterricht und Kirchlicher Bildungsarbeit thematisiert und erforscht (teils auch unter dem Leitbegriff „christlicher Lebenskunst“). Ein eigener Forschungsschwerpunkt liegt bei der Erschließung des Verhältnisses von Musik und Religion. Daneben spielen amtstheologische und kirchentheoretische Fragestellungen eine wichtige Rolle. Einen weiteren Schwerpunkt bildet die Auseinandersetzung mit Begründungsperspektiven ‚religiösen Schullebens’, insbesondere von Schulgottesdiensten an staatlichen Schulen.